Warning about false spirits creeping into the church.


Hey, ich möchte Sie herzlich Willkommen heißen zu diesem Video! Ich sitze hier zusammen mit “Name?”… Sie hilft die Pionier Schulen auf der ganzen Welt am Laufen zu halten. Und wir wollen hier ein Video machen, welches sehr anders ist, als die vielen Videos, die du vielleicht bisher von uns gesehen hast. Vielleicht hast du unseren Film: “7 Days Adventures with God”, den Film “The Last Reformation” gesehen. Vielleicht hast du “The Pioneer School” oder eine von unseren Lehren die wir haben. Und sehr oft handeln diese Schulen von… ‘Was ist ein Nachfolger Jesu’ ‘Wie gebe ich das Evangelium weiter?’ ‘Wie heile ich Kranke?’, ‘Wie treibe ich Dämonen aus’ ‘Wie lasse ich mich vom Heiligen Geist leiten?’ Und ‘positives Lehren’ über Gott und das christliche Leben. Dieses Video wird sehr anders werden, denn dieses Videos soll eher ein ‘Warnungs-Video’ sein. Ein Video wo wir auf etwas schauen, was nicht so gut ist… Etwas, was sich in die Kirchen geschlichen hat… Und die Wahrheit ist, wir sehen die Notwendigkeit, ein solches Video JETZT zu machen. Und was ist das worüber wir in diesem Video reden wollen? Die traurige Sache ist, dass da sehr viel New Age hinein kommt. Wir sehen Dinge kommen wie: ‘seltsame Manifestationen’, wir haben ‘ticks’, ‘creers’ und den ‘kundalini spirit’, und wir haben diesen ‘falschen heiligen Geist’, wir haben ‘Angstfokussierung’, ‘innere Heilung’, ‘Muskeltests’ … All diese Dinge… so dass Menschen diese ‘New Age-Wurzeln’ reinbringen Aber nun wollen sie es “Gott” nennen… nun wollen sie sagen, dass dies der “Heilige Geist” sei Jetzt kleben sie ein ‘christliches Etikett’ darauf… Wir werden auf viele dieser Dinge später schauen, Da gibt es einen Grund, warum wir dieses Video machen, dieser ist, dass “Last Reformation” am Wachsen ist, wir begegnen vielen Menschen auf dieser Welt und wir begegnen diesen ‘New Age’ Sachen an vielen Orten! An einigen Orten mehr als an anderen. Aber wir wollen ein Video machen, um zu sagen: Das ist falsch! Das ist etwas woran wir NICHT beteiligt sind! Und wir müssen besser unterscheiden: Was ist von Gott und was ist nicht von Gott. Wenn wir auf solche Dinge schauen… wir haben gerade gesprochen von Creers, Ticks und kundalini Spirit, Manifestationen, … wir sprachen von dem “falschen Heiligen Geist” und all diese Dinge… Einige von euch wissen wovon wir reden, einige von euch haben “keine Ahnung” 🙂 Wenn ihr auf Youtube geht, und schreibt: kundalini Spirit, … Manifestationen, “falscher Heiliger Geist”, … wenn ihr etwas davon eintippt, findet ihr dort viele Videos. Viele Videos, die davor warnen, die davon sprechen und sagen, dass sich diese Dinge in die Kirchen geschlichen haben. Ich denke es ist gut, sich einige dieser Videos anzusehen, aber seht nicht “zu viel” … fokussiert euch nicht auf das Negative. Aber es ist gut, sich dessen bewusst zu sein, zu wissen, was das ist, und dann … wenn ihr wisst, was das ist, fokussiert euch auf die Wahrheit stattdessen, fokussiert euch darauf, was die Bibel sagt. Wir fangen nun auch mit der Bibel an. Weil die Bibel uns klare Hinweise gegeben hat, nicht nur, wenn es um das Evangelium geht, nicht nur, wenn es um die Nachfolge geht, nicht nur darüber, wie ihr zu Christus kommt und was es bedeutet ihm zu folgen. Aber auch klare Kommentare, wenn es um die Geisterunterscheidung geht, oder darum, zu unterscheiden, was von Gott ist und was nicht von Gott ist, wenn es zu Prüfungen und Warnungen kommt. Seid vorsichtig! Weil sich falsche Geister in die Kirchen geschlichen haben und viele Menschen zu dieser Zeit getäuscht werden. So werden wir damit anfangen in die Bibel zu schauen. Wir werden über die zwei Seiten sprechen, da gibt es Menschen, die haben Skepsis gegen ALLES und andere Menschen, die alles empfangen, als sei es von Gott. Und dann werde ich meine Geschichte darüber erzählen, als ich einige dieser charismatischen Kirchen und Glaubensbewegungen verließ … Weil ich sah, dass da etwas war, was nicht gut war. “Name?” wird ihre Geschichte erzählen, Und nachdem wir unsere Geschichten erzählt haben, werden wir mehr ins Detail gehen. Wo wir über den “falschen Heiligen Geist” sprechen werden, und über “Heiliges Lachen”, was ist das? Wir werden über Manifestationen sprechen und dann werden wir zum Schluss kommen. Lasst uns mit der Bibel starten! Wir können sehen, dass viele Menschen Anspruch auf die höchste Autorität haben, diese aber nicht gebrauchen. So können wir in 1 John 4:1 klar lesen: Liebe Freunde, glaubt nicht jedem der behauptet, Gottes Geist rede durch ihn. Ihr müsst sie prüfen um zu sehen, ob ihr Geist von Gott stammt. Denn da gibt es viele falsche Propheten in der Welt. Das ist wie wir wissen, ob ihr Geist von Gott ist: Wenn eine Person vorgibt ein Prophet zu sein, bekennt er, dass Jesus Christus ins Fleisch gekommen ist. In Galater 1:6 lesen wir: Ich bin geschockt, dass ihr euch so schnell von Gott abwendet, der euch zu sich berufen hat, und euch in seiner Gnade das neue Leben durch Jesus Christus geschenkt hat. Ihr meint, einen anderen Weg zur Rettung gefunden zu haben? Doch es gibt keinen anderen! Ihr wurdet hereingelegt durch gewisse Leute, die unter euch Verwirrung stiften, indem sie die Botschaft von Christus verdrehen. Das ist ernst. So in der Bibel gibt Paulus Warnungen… Wenn er sagt: Ihr müsst die Geister prüfen, heißt das: nehmt nicht alles an, als sei es von Gott. Wir müssen es prüfen. Da gibt es einen Grund, warum das so gesagt wird… Was ist der Grund, dass wir es prüfen müssen? Der Grund ist: Falsche Geister und falsche Lehren haben sich in die Kirche geschlichen! In Galater wird auch gesagt: Selbst, wenn ein Engel des Himmels kommt und euch ein anderes Evangelium predigt, der sei verflucht! Warum sagte er das? Weil zu dieser Zeit … und auch heute sehen wir immer wieder Menschen, die Manifestationen teilen, so als wäre ein Engel gekommen und offenbarte es ihnen. So als hätte es der „Heilige Geist“ ihnen offenbart… ABER Es widerspricht der Schrift. Und wie müssen wir Dinge prüfen? Wir prüfen Dinge anhand der Früchte, durch die Bekennung, dass Christus ins Fleisch gekommen ist. Und damit ist nicht nur das reine Sprechen gemeint, das ist ein Lebensstil, dass sie also das heilige Leben, leben und so weiter. Weil der Heilige Geist würde niemals dem Wort Gottes widersprechen. Nein! Wir sehen hier einen Widerspruch bezüglich dem predigen und deren Verhalten und du weißt: etwas stimmt nicht… So wenn wir Gott lieben und tun dies… wir müssen wissen, dass jeder Mensch getäuscht werden kann. Die Bibel warnt uns immer wieder davor… wenn wir zum Anfang zurückgehen, wo Adam und Eva verführt wurden von Satan. Und wie Satan nun kommt als ein Engel des Lichts, um Menschen zu verführen. Und in dieser Zeit werden viele viele Menschen abfallen. Weil sie dämonischen Geistern zuhören werden. Und nicht jeder der sagt: “Herr, Herr” wird am Ende ins Königreich Gottes eingehen werden. Viele werden am Ende sagen: Habe ich nicht geweissagt? Habe ich nicht geheilt? Habe ich nicht Dämonen ausgetrieben in deinem Namen? Und Jesus wird sagen: Weicht von mir ihr Übeltäter, ich habe euch nie gekannt. Jetzt gibt es da zwei Seiten, wegen dieser Verse die wir nun verwendet haben. Wir wissen auch, dass es da Menschen gibt, die gegen uns, gegen alles sind. Sie kommen mit dem Satz: Zum Ende dieser Zeit werden viele kommen und sagen: “Herr, Herr, haben wir nicht geheilt und dies und das in deinem Namen getan?” Und Jesus sagt: “Weicht von mir, ich habe euch nie gekannt.” Ich habe Menschen gehört die sagen, dass Heilen, Befreiung und Empfangen der Kraft des Heiligen Geistes nur zur Apostelgeschichte gehört. Und deswegen sei jeder, der an Heilung glaubt und Dämonen austreibt, verführt worden, weil Jesus das sagte. Diese beiden Extremen gibt es. Jesus sagte nicht, dass Heilen falsch ist, er sagte nicht, dass wir keine Dämonen austreiben dürfen. Aber was wir da haben ist, … wir brauchen mehr als das. Wir müssen ein heiliges Leben leben. Wir brauchen die Früchte des Geistes Gottes. Und die Wahrheit ist… Wir haben es auch gesehen… Wir sehen Menschen, die gelernt haben dem satanischen Glauben zu folgen. Und Menschen die nie richtig Buße taten oder bereuten. Oder niemals erkannten, wer Jesus Christus ist. So … wir müssen Dinge unterscheiden, wir müssen Dinge prüfen. Genau und die Sache ist die, Gott ist eins mit seinem Wort. Er ist der Heiler. Jesus ist derjenige der heilt. Und nur weil jemand einen Menschen sieht der heilt, bedeutet es nicht, dass Gott diesen Menschen bestätigt. Er bestätigt Jesus, denn er ist der Heiler. Das ist was ich manchmal sehe, Menschen die heilen, aber ihre Lebensweise und ihre Früchte stimmen nicht mit dem Wort Gottes überein. Es kommt dann raus, sie sind gefangen in Pornographie, betrügen ihre Frauen oder was auch immer der Fall ist. Aber Menschen kommen und sagen: Oh, aber das war doch dieser Mann von Gott. Er war ein Mann von Gott, nicht nur weil er Kranke heilte. Da gibt es jetzt zwei Seiten. Die einen Menschen sind sehr offen für das Geistige und sie lieben alles. Ob es Manifestationen sind, sie denken das ist gut und glauben alles ist von Gott. Und da ist die andere Seite, die ist gegen alles. Wenn es zum Wort Heiliger Geist kommt, oder zur Kraft Gottes. Ich glaube, dass wir in der Mitte der Straße bleiben müssen. Ich denke wir brauchen eine Predigt. Wir müssen Sachen prüfen durch das Wort – und nur durch das Wort. Nicht anhand unserer Erfahrungen. Nicht anhand unserer Emotionen. Nicht anhand unserer Gefühle. Nicht anhand unserer Träume. Nicht anhand unserer Visionen. Aber anhand des Wortes. Aber zur selben Zeit… wenn wir wirklich eine vernünftige Aussage haben wollen und wenn wir wirklich ein wahres Verständnis davon haben, wer Jesus Christus ist im Heiligen Geist und seinem Wort, dann werden wir natürlich Manifestationen haben. Natürlich werden wir den Heiligen Geist herunter kommen sehen, natürlich werden wir Heilungen sehen und Dämonen austreiben. Wir werden diese Dinge sehen, sie werden folgen. Ja. So da sind zwei Wasser auf denen wir laufen sollen: das eine ist das Wort und das andere ist der Geist. Wir erleben den Heiligen Geist, aber es muss mit dem Wort übereinstimmen. Das Wort muss mit dem Heiligen Geist übereinstimmen. Diese beiden Sachen gehen nicht gegeneinander. Dieses Video soll auch mehr Leute warnen… Denn dieses Video soll extra vor Dingen warnen! ABER dieses Video kommt nicht von jemandem, der gegen ALLES ist, was mit Heilung und dem Heiligen Geist zu tun hat. Und wenn ihr auf Youtube geht und sucht… nach einigen dieser Sachen, die wir hier besprochen haben, Viele Menschen warnen vor diesen Sachen. Es ist oft korrekt was sie sagen… aber meistens warnen sie vor Allem. Als würden Heilungen nur mit den Aposteln einhergehen, ich hörte Sachen wie… diese Zeichen werden ihnen nicht mehr folgen, weil die Zeichen waren für die Juden. Und wir sind keine Juden und deswegen sind die Zeichen für die Juden. Wir brauchen Wissen, wir brauchen Weisheit, wir haben die Bibel, wir brauchen keine Zeichen mehr. Das geht gegen die Bibel, das geht gegen das Verständnis der Bibel und Kirchengeschichte, weil… die Zeichen endeten nicht mit den Aposteln, die Zeichen gelten nicht nur für die Juden Die Wunder, durch die Hände von Petrus und Paulus und an allen anderen Stellen, wird erwähnt, dass sie den Heiligen Geist erfuhren und erprobten. Sie sahen die Zeichen… So… Wir sind nicht gegen das Wirken des Heiligen Geistes. Wir lieben den Heiligen Geist zu sehen. Dass wir prüfen und skeptisch sein dürfen, in einer gesunden Weise… Ist keine Behinderung für das Wirken des Heiligen Geistes. Es ist kein Hindernis… Aber Menschen verstehen es oft so als… den Verstand weglegen, denke nicht nach, sei nicht religiös, sei vorsichtig! Komm heraus aus der Box! Ja. Wo es ungesund wird… Ja. Aber lasst uns anfangen mit der Bibel, über gewisse Dinge zu sprechen, über falsche Geister, darüber Dinge zu prüfen, Ilsa Wilnor… kommt aus einer charismatischen Ecke wie dieser, ich komme ebenfalls aus so einer charismatischen Ecke, mit einigen dieser Dinge. So werde ich mit meiner Geschichte anfangen, danach kannst du deine Geschichte erzählen. Als ich in die Kirche kam vor einigen Jahren, im Jahr 95, das war vor 22 Jahren, machte ich Erfahrungen mit Gott. Und das war eine Glaubensbewegung – Kirche – Charismatische Kirche – und ihr wisst, wenn ihr neu im Glauben seid, alles was ihr seht akzeptiert ihr. Ich als einen neuer Gläubiger würde niemals die Bibel öffnen, und die Schrift studieren. Wenn ich hineinkommen würde und Menschen sagen würden: WOW – das ist der Heilige Geist der da wirkt! Ich war so: Hallelujia, das ist der Heilige Geist der da wirkt! Du wirst als neuer Gläubiger keine Fragen stellen, weil du denkst, diese Menschen um dich herum, wissen worüber sie reden. Ja. So habe ich viele Dinge akzeptiert. Und ich war Teil von Kirchen, die hatten einen falschen Heiligen Geist, sie wurden zu Staub… und ich hörte von all diesen Dingen die wir uns später ansehen werden. Aber einige Jahre später, hatten wir ein Meeting, in welchem ein Leader aus Amerika kam… mit einer großen Kampagne. Und er sprach über all diese Dinge… von Manifestationen. Und so kam es zum Anfang vom Ende von mir… von dieser Art charismatischen Bewegung. Weil bei diesem Treffen, viele Dinge vor allem bezüglich dem trunkenen Geist, aber bei diesem Treffen sah ich, dass viele Menschen vortäuschten, sie waren nicht ehrlich. Sie spielten etwas vor. Zum Beispiel dieser Mann hing an seiner Frau, und dann kam raus, dass sie wie betrunken war. Dann kam sie, setzte sich und war wieder normal. Und das passierte immer wieder. Und ich dachte mir: Was passiert hier? Ist hier wirklich keine Ehrfurcht vor Gott an diesem Ort? Da gab es ein Treffen dort, wo viele Menschen kamen… und viele Menschen fielen hin, manche Menschen zitterten. Manche Dinge verstand ich, andere wiederum verstand ich nicht. Aber zu dieser Zeit wusste ich noch nicht das, was ich heute weiß. Aber ich hatte einen Freund bei mir, er war Eventmanager… und er verließ plötzlich das Meeting. So einige Tage später schrieb ich ihm. Ich sagte: “Hey wo warst du, ich sah dich bei diesem Meeting nicht mehr”… und er schrieb zurück: “Nein, ich hatte es verlassen, weil es ein großer Zirkus war!” Und ich so: Was?? Wie kann er das sagen? Du darfst nicht den Heiligen Geist lästern! Ich wurde zornig… Lästere nicht den Heiligen Geist! Und ich war so: Wie kann er das sagen? Ich schrieb ihm: “Du darfst nicht gegen den Heiligen Geist lästern!” Und er schrieb zurück… Ich erinnere mich, dass er sagte: “Wenn der Heilige Geist da gewesen wäre, wo war die Überführung von Sünde, Gerechtigkeit und das Gericht?” Und er sprach darüber, was der Heilige Geist tut. Und als er das schrieb, war ich wie… ich wollte ihm sofort zurückschreiben, und dagegen angehen. Gegen das Urteilen gegen das wo ich her kam. Aber ich konnte nicht zurückschreiben, weil… ich war wie… er hat vollkommen Recht. Weil da war eine große Kampagne, da waren viele Manifestationen, aber dann war die Kampagne vorbei und was war die Frucht? Da gab es keine Lebensveränderung, da war keine Sündenüberführung, da war keine echte, tiefe Reue… Da war keine Evangeliums Verkündung und all diese Dinge… waren nicht da. Und da kam es bei mir zu einer Kehrtwende, mir wurde bewusst, dass etwas nicht stimmt. Etwas stimmt nicht. So fing ich an Prediger zu hören, die nicht so charismatisch waren, aber mehr gelehrt haben. Und das war so gut. Es war wie das erste Mal in meinem Leben, dass ich Fleisch zu essen bekam. Ich hatte mein ganzes Leben nur von Milch gelebt. Mein christlicher Wandel und dann bekam ich ein gutes Steak… etwas das solide, etwas, dass gut war. Etwas, was auf Christus fokussiert war, das Kreuz und Jesus und Jüngerschaft. Und ich liebte es, ich liebte es und hörte es mir an. Aber als ich dies eine Weile anhörte, fühlte ich wie ich brauche immer noch mehr. Ich war der der das Wirken des Heiligen Geistes wollte. Und ich dachte zu dieser Zeit, dass ich mich entscheiden muss… mein Gehirn auszuschalten und einfach alles anzunehmen als sei es von Gott. Oder auf diese Seite zu gehen, wo nicht viel Kraft vom Heiligen Geist war… Heilungen und Befreiungen. Aber die Wahrheit ist: Wir brauchen nicht zu wählen. Wir sind dazu berufen auf der Mitte der Straße zu gehen. Wir sind dazu berufen, Dinge zu unterscheiden… zu gesunder Doktrin. Gesunde Doktrin, ist nicht nur schlecht, das ist Kraft… Kraft des Heiligen Geistes. So meine Reise begann… Zu einer Zeit arbeiteten wir mit verschiedenen Kirchen. Und ich wurde eingeladen, zu einem Freund, der Pastor in einer Kirche war. Und ich ging dort hin und als ich zu diesem Meeting kam, hatte es mich gewundert… Was war passiert? Menschen haben geredet über… Goal Dust und Feders und redeten über… sie hatten Fotos… mit einem Licht… Da war wie ein Licht darauf und sie sagten: Schaut da ist ein Engel hier und da ist ein Engel dort. Und der gesamte Fokus bei diesem Meeting war Manifestation… nicht das Evangelium, nicht der Heilige Geist, nicht die Bibel… nur Manifestation. Keine Buße? Nein. Und ich sah, einige dieser merkwürdigen Dinge dort. Da war eine Frau die umher lief wie ein Huhn… boak boak boak boak… Leuten geweissagt… Und ich so… Was ist hier los? Das schreckt Leute ab… Ja das tut es. Aber ich denke viele Leute dort dachten so… okay… wir brauchen nur… ja… nicht richten! Nicht richten, nicht urteilen… nicht gegen den Heiligen Geist sein. Ja, die Furcht den Heiligen Geist zu lästern… ja. Aber bei diesem Meeting… das erste Mal brachte es mich dazu, mit all diesen Dingen zu brechen. Weil bei diesem Meeting… Ich kannte den Pastor… Er erlebte… was er sagte war, Er sagte: Der Heilige Geist kam auf mich herab und ich fiel um. Und eine andere Frau erlebte den Heiligen Geist herabkommen und sie fiel um. Und sie lagen auf dem Boden nebeneinander… Und dann bekamen sie eine Vision… In dieser Vision kamen sie in den Himmel und Jesus verheiratete sie miteinander. So kam er heraus aus dieser Vision, teilte seiner Leaderschaft mit: das ist was Gott getan hat. Gott hat sie miteinander verheiratet. Ja, Gott hat uns gerade verheiratet und wenn du verheiratet bist, kannst du zusammen ins Bett gehen. So er könne jetzt mit ihr ins Bett gehen. Sie brauchen keinen Eheschluss auf dem Papier, weil Jesus sie verheiratete. Das ist schräg… das ist es. Aber… Er war bereits verheiratet… Mit einer anderen Frau… und er hatte zwei Kinder. Und ich so… Als ich das hörte und sah, dass da Menschen um ihn herum waren… die das akzeptierten. Als wäre das das Wirken des Heiligen Geistes. Nein. Ich konnte sehr klar sagen, ohne irgendeine falsche Furcht, etwas falsches zu sagen und den Heiligen Geist zu lästern, dass das nicht das Wirken des Heiligen Geistes ist! Weil wir es mit dem Wort Gottes prüfen können! Und der Heilige Geist ist klar. Er und Gott würden niemals jemanden mit einer anderen Person verheiraten, die bereits verheiratet ist mit einer Person. Das ist verrückt! Und natürlich die Frucht dessen war… viele Menschen sahen es… manche Leute sahen es nicht… sie waren so verführt. So wurde die Kirche gespalten und der Rest fiel ab später. Das ist die große Gefahr, dass als wir anfingen mit Manifestationen, wir bildeten Doktrinen über… Wenn da eine Manifestation war: Ah, Gott muss hier sein und deshalb ist es korrekt. Wir prüfen es nicht mehr, wir überprüfen es nicht mit dem Wort Gottes. So sah ich… Menschen abfallen, wegen falschen Geistern, wie Paulus es dort sagte. Ich habe es gesehen. Ich war Teil davon in dieser Weise, dass vor vielen Jahren als ich zum Glauben kam, ich kam in eine Kirche, in der ich viele verrückte Sachen sah. Ich verließ es… Und einmal ging ich raus, hörte mir einige der anderen Dinge an und dachte: etwas hier ist falsch. Wir brauchen das Wirken des Heiligen Geistes… und dann kam ich zurück… auf die Mitte der Straße und gehe hier nun seit Jahren. Und… Ihr seht in unseren Videos, dass wir an die Kraft des Heiligen Geistes glauben. So wunderschön… Und was bewirkt der Heilige Geist? Er führt Menschen zur Buße, zur Reue! Er führt Menschen in ein heiliges Leben. Der Heilige Geist ist nicht da, um einen Fokus auf sich selbst zu bekommen… Der Heilige Geist ist da, um einem Fokus auf Jesus Christus zu bekommen. Zu fokussieren auf Jesus, auf das Kreuz! Was Jesus getan hat. So das ist meine Reise… Ich komme aus dieser Ecke… ich lief in diese andere Richtung, weil ich nichts damit zu tun haben wollte. Ich verbrachte ein paar Jahre dort, aber dann fand ich die Mitte. Wenn wir uns nur auf Jesus fokussieren, verbringen wir nicht viel Zeit mit Manifestationen. Aber wir fokussieren uns auf Jesus und die Jüngerschaft. Werden wir Manifestationen sehen. Werden wir die Kraft des Heiligen Geistes sehen. Was ist deine Geschichte? Das erste was ich denke ist, dass Problem ist, dass wenn Täuschungen kommen und Menschen verführt werden… wenn wir dagewesen wären, du weißt nicht, dass du getäuscht wirst. Vor allem, wenn du frisch zum Glauben gekommen bist, hast du das Wort Gottes noch nicht geschmeckt. Du denkst, dass du es kostest… aber du kostest es gerade nicht. So werden wir getäuscht… wir beiden wuchsen auf in dieser Täuschung. Ich komme aus einer Ecke, wo man sich auf den Heiligen Geist fokussierte, in einer spirituellen Kirche. Aber ich kostete nicht alles, was dort geschah. So hatten wir ein sehr ähnliches Kosten, wir sahen all diese Manifestationen, die in der Kirche passieren. Wo Menschen betrunken wurden. Nur wir kamen von einer Seite wo nichts passierte, was man mit beiden Händen anfassen konnte. Weil plötzlich war dort Leben, etwas passierte, es war aufregend. Ja. Der Unterschied war, wir fanden oft… weil wir glaubten an das alles… Salbung, spezielle Übertragung, Trunkenheit was immer es war. Sonntag für Sonntag, so viele Male gingen wir zur Kirche, wo wir diese großen Treffen hatten, Menschen rollten sich herum… lachten,… “Heiliges Chaos” würde sie es nennen. Und ich ging nach Hause, obwohl wir auch auf dem Boden herumrollten und gelacht haben, der Unterschied war, ich kam nach Hause und ich fühlte mich so verbannt. Weil ich lachte, um dazu zu gehören… ich sah andere Menschen herumrollen und lachen, ich lachte oft durch das Zusehen wie andere lachten. Und sie so: Ah, du bist ein Teil von uns! Ich war mir nicht sicher,… ich fühlte als ob sie das echte Dinge hatten, aber ich war nur am Lachen. Weil ich wie sie fühlen wollte. Ich dachte, dass der Heilige Geist dies mit mir machen würde, aber… Ja und wir fühlten uns so abgelehnt, weil wir dachten: wenn der Heilige Geist uns berühren würde, wenn wir gut genug für ihn wären, dann würde er uns diese Art von Erfahrungen geben… nahm ich an. Wir gehen dort hin für eine Weile, es waren immer dieselben Leute, die am lautesten lachten und hinfielen. Und dann fingen wir an dies zu erkennen… und erinnern uns an eine, die immer auf dem Boden lag. Die Zeremonie hatte gerade erst begonnen uns sie war bereits manifestiert. Sie verließ ihren Ehemann für einen anderen Mann. Und bei einem anderen Ehepaar, das Gleiche… Der Geist füllte Menschen, machte, dass Menschen anfingen fremdzugehen und Affären zu haben. Es war einfach schockierend. Ich trat zurück und fragte, was ist hier los? Und dann traten wir aus und wir hatten eigentlich Freunde, die kamen zum Flughafen, sie waren zu ängstlich es vorher zu tun. Sie kamen zum Flughafen… und sie machten eine Gegenüberstellung… von Wahrheit versus mystische Erfahrungen. Und das öffnete uns wirklich die Augen. Und zuerst war es wirklich hart… das war es auch für mich, weil… wir dachten wir prüfen die Geister. Aber wir nahmen nur ein paar Verse, zogen unsere Brillen auf, und schauten auf seinen Kontext… nicht im Kontext der Heiligen Schrift. Und wir waren geschockt… wir wurden getäuscht, das war hart. Aber was für eine Befreiung… Gott weist mich nicht ab. Ich bin geistvoll, ich spreche in Zungen, ich will ein heiliges Leben… und mein Leben ist näher an dem dran, was ich in der Bibel sehe, als an dem, was ich in der Kirche sah. Du wirst immer die Schrift finden… Ja. Und Satan, die Art wie er Jesus in der Wüste versuchte… Er nutzte nicht die satanischen Wörter aus der Bibel zu dieser Zeit, er benutzte das Wort… aber aus dem Zusammenhang gerissen. Ein Vers aus dem Zusammenhang gerissen, sagt etwas anderes aus… als ein Vers im Zusammenhang. Und das sehen wir wie… mit der Trunkenheit. Wir hatten auch Pokerfaces dort, die getrunken haben. Aber die tanzten nicht herum, die waren gefüllt mit dem Geist, da kam ein Fluss… weil was ist betrunken sein? Wir können Menschen begegnen mit einem trunkenen Geist im realen Leben… Da ist ein kleiner Fluss… Aber ihr könnt ebenfalls Menschen im Leben treffen die seltsam sind. Wir müssen innerhalb des Kontext bleiben. Und die ersten frühen Christen liefen nicht herum… seltsam… Ich denke da war eine Fülle… dass die Menschen dachte: Oh, was passiert hier? Sind sie betrunken? Weil da war eine Fülle, eine Freude, eine Kraft… Nicht, dass sie herumtanzten, was vorspielten und auf dem Boden lagen. Aber weil wir das Wort haben oder zwei… akzeptieren wir es leicht als sei es wahr. Aber was ich auch sagen wollte ist, dass… da war nicht falsch mit dir! Sag etwas… Ich denke das ist was viele Menschen wissen sollen, wenn sie diesen Unterricht sehen. Weil als wir anfangen darüber zu sprechen, in unseren Schulen überall… da waren so viele Menschen die sagte: Oh, ich bin so froh, dass zu hören! Weil, ich dachte, etwas stimmt nicht mit mir! Ja. Es war immer das… herbeigeführt, manifestiert… Es war im Fleisch. Wir wollten dazu gehören… jemand lag bei mir Hand auf, ich fiel… ich wählte auf dem Boden zu liegen. Ich wollte nicht die einzige sein, die steht, während alle anderen auf dem Boden waren. Echter Druck… Ich lachte, ich lachte über Menschen, ich lachte mit Menschen. Es war keine dämonische Manifestation, es war Fleisch. Ich wollte ein Teil davon sein… Dann die Befreiung, als ich realisierte… Ich muss das nicht tun. Das ist nicht notwendig… Es ist nicht dämonisch, aber es ist nicht der Heilige Geist. Und es ist nichts verkehrt bei mir. Ich bin von Gott angenommen… ich brauche das nicht um zu prüfen, dass ich ein Kind Gottes bin. Dass ich geliebt bin. Dass ich angenommen bin. Ich brauche das Wort Gottes um zu prüfen, dass ich geliebt und angenommen bin. Das ist was ich stattdessen für mich und mein beben brauche. Und was wir sahen war, die Früchte des Heiligen Geistes… Eine Sache die wirklich für mich steht ist Selbstkontrolle. So wir brauchen Selbstkontrolle, wenn wir manifestieren. Wenn wir durch den Heiligen Geist geleitet sind. Wir müssen liebevoll, freundlich und geduldig sein. Und Selbstkontrolle ist eine wichtige Sache. Bei vielen Manifestationen die wir sehen, ist ein Verlust an Selbstkontrolle. Ich hinterfrage solche Dinge… So wenn da keine Selbstkontrolle ist und es nicht die Frucht des Heiligen Geistes ist… Was ist es? Es ist Manifestierung. Das ist ein wichtiger Punkt für mich. Wir müssen immer aufstehen und bereit sein, unser Zeugnis abzugeben… das Evangelium zu verbreiten… über Buße zu reden. Aber viele Male sehen wir bei diesen Treffen, dass da nichts derartiges passiert. Da ist keine Reue, da ist nichts von dem. Für uns war das Freiheit… als ich das sah, realisierten wir: Wow, wir können mit Selbstbeherrschung gehen und das Evangelium predigen. Ich muss nicht umfallen, um zu wissen, dass Gott mich liebt. Es war so ein Frieden für mich, ich wusste: Gott liebt mich! Weil sein Wort das sagt… er kann nicht lügen. Gott sagt, dass er mich liebt. Ich muss nicht umfallen, um von Gott geliebt zu werden. Und das ist es was ich sagen will… Wenn du zusammen bist mit vielen Menschen… es ist einfach mit zu schwimmen. Was ich sagen will ist, wir haben Menschen fallen sehen und sie befreit wurden von Dämonen. Wir haben Menschen fallen sehen und die Kraft des Heiligen Geistes erlebten. Und ich liebte es, wenn es passierte, draußen auf der Straße. Ich bin immer besorgt, wenn man vorher erst über 1,5 Stunden Gottesdienst haben muss… Bevor etwas passieren kann. Der Heilige Geist sollte immer und überall bei uns und mit uns sein… Und wenn wir für Menschen beten und wir Dämonen austreiben, dann ist da eine Manifestation. Und es ist besser wenn es auf der Straße passiert… bei Menschen, die zuvor keine Erfahrungen auf der Straße gemacht haben… und so weiter… du weißt, es ist real! Es ist keine Show. Und ich will für mich sagen… als ich Buße tat in 1995… weinte ich sehr tief vor Gott und der Heilige Geist kam kraftvoll. Ich fiel nie um, ich tat nichts dergleichen… Aber der Heilige Geist kam mit der Kraft und füllte mich auf… und ich fiel um. Und ich lag da mit dem schönsten Gefühl das ich je in meinem Körper hatte… Ich so: Das ist Gott des Universums der mich gerade berührt. Das ist Gott. Es war so kraftvoll… ich stand auf und war verändert. Ich war total verändert… Ich konnte nicht loslassen von diesem Moment. Ich hatte Gott erlebt! Seit dem, lernte ich zu fallen wie diese… weil du hast diese Treffen und so weiter… Aber ich habe niemals irgendetwas in dieser Art gesagt. Es war mehr so… okay, man tat es und man spielte sich auf. Und nochmal: Leben wurden nicht verändert zu dieser Zeit. So wir sind nicht gegen… das Wirken, wenn es wirklich der Heilige Geist ist. Aber wir fokussieren uns nicht darauf… Das Ziel ist nicht, Menschen zum Umfallen zu bringen. Und außerdem musst du nicht exakt das Gleiche Erlebnis haben… das ich mit dem Heiligen Geist hatte. Ich betete für viele, die den Heiligen Geist hatten und in Zungen redeten… wie: (Zungengebet) Wo einfach etwas aus ihnen heraus kam. Ich hatte niemals dieses Erlebnis. Nie habe ich so etwas bei mir erlebt. Wenn sie beteten für mich mit dem heiligen Geist, meine Zunge betete… es war keine kraftvolle Sache. Aber das macht nichts… Denn ich lebe nicht von Erfahrungen, ich lebe durch das Wort. Beneidet nicht andere Menschen wegen ihrer Erlebnisse… Lasse den Heiligen Geist wirken… Lass den Heiligen Geist tiefer in deinem Leben wirken. Ich sehe oft von Gefühlen geleitete Menschen. Sie wollen Gott fühlen und erleben mit einem physischen Gefühl… Manifestation oder durch Umfallen. Um die Liebe Gottes zu fühlen. Aber wir sollten nicht von Gefühlen geleitet werden. Wir sollten durch den Geist geleitet sein, und nicht durch das Fleisch. Und ich denke das ist ein große Sache, die mir einen Durchbruch brachte. Weil ich wollte umfallen, ich habe in meinem Leben sehr viel Ablehnung erfahren, als ich aufwuchs. So es war mir wichtig, die Liebe Gottes zu spüren. Und wenn ich das nicht fühlte, musste ich immer Kontrolle darüber behalten… umzufallen, um zu zeigen, dass Gott mich liebt. Aber als ich um die Liebe Gottes wusste, es ist erst ein Wissen, dass Gott mich liebt… bevor da ein Gefühl ist. Ich erlebte viele Male Gott, dass er mich liebt… und hatte Manifestationen, dass ich wusste, dass Gott da war. Aber es ist zuerst ein Wissen, dass Gott mich liebt und das änderte alles für mich. So wir glauben… die Bibel sagt… prüft alles, erprobt alles. Und nur weil du in etwas aufgewachsen bist, heißt das nicht, dass es korrekt ist. Es ist okay Fragen zu stellen, es ist okay Dinge zu prüfen. Die Bibel sagt, prüft die Dinge… testet sie und behaltet das Gute. Wir beide… wurden gerettet. Und Gott verwendet alles… Auch wenn da Dinge sind, die falsch laufen… Menschen kommen trotzdem zum Glauben. Wir beide wurden in Kirchen gerettet, in der viele Sachen gut waren, aber da waren ebenfalls Dinge die sehr böse waren. Teil des Weges, den wir mit Christus gehen ist, beinhaltet, dass wir die bösen Sachen loswerden und zu dem kommen, was gut ist. Das sollte so sein… so richten wir euch da draußen nicht… die ihr diese Hintergründe habt und gerettet wurdet, wie wir. Aber die Arbeit des Heiligen Geistes sollte in dir wirken. So dass du anfängst Fragen zu stellen… Anfängst Dinge zu unterscheiden… Wachsen an Erkenntnis und Weisheit… Dass du dann erkennst: Das ist falsch! Und es dann loswirst und das nimmst, was gut ist. Wenn wir auf die Dinge schauen, über die wir zuerst geredet haben… ist… “Trunkenheit” und “heiliges Lachen” … Kannst du sagen, was das ist? Menschen wissen nicht was das ist… Im Grunde genommen ist es… immer wenn Menschen außer sich sind. So wenn du glaubst, dass der heilige Geist auf dich kommt, ist da ein unkontrollierbares Lachen oder eine Freude, die über dich kommt. Ich erlebte natürlich eine gewisse Freude wir haben natürlich Freude im Herrn. Und die Freude Gottes ist eine Stärke steht in der Schrift. Aber was wir bei dieser Manifestation sehen, ist dieses unkontrollierbare Gelächter. Wo sie wirklich aufgedreht werden… es ist immer ansteckend… Es ist eine Unterbrechung… Menschen beginnen auf den Boden zu fallen und zu lachen… Machen Tiergeräusche… Mit dem Lachen… Es hört nicht auf. Es geht immer so weiter… Es hält an während der Predigt? Ja. Und genauso laufen die trunkenen Leute rum wie betrunken und fallen um… Stehen wieder auf und fallen wieder um… Und… Ich habe einen Gottesdienst von einem Pastor erlebt, der anfangen wollte das Wort zu predigen und er hatte seine Bibel und fing an zu lachen. Und er konnte nicht aufhören zu lachen und dann hörte er auf und sagte: “Ich kann nicht predigen” und legte das Wort Gottes beiseite. Und das ist schockierend. Das ist das Wort Gottes. Da ist keine Selbstkontrolle. Ihr könnt darüber Videos bei Youtube sehen. Ist es dämonisch? Ich möchte nicht der Richter darüber sein… ich möchte nicht darüber urteilen… Aber ich denke, wir können es mit dem Wort Gottes beurteilen. Ich denke da gibt es drei Möglichkeiten: Es ist Dämonisch… Es ist der Heiliger Geist… Oder es ist die Seele. Was ich damit für Erfahrungen habe ist,… Als ich neu im Glauben war, war ich bei Treffen wo Menschen am Lachen und umfallen waren… all das was du bei Youtube siehst. Und ich lernte, dies zu erbringen… Oh jetzt trinke ich, ich fühlte etwas in meinem Körper und ich konnte nicht stehen und fiel hin und füllte meinen Körper. Zu dieser Zeit dachte ich, dass das der Heilige Geist war. Weil ich kein Urteilsvermögen hatte… Dann fing ich an mich zu hinterfragen und mir Urteilsvermögen zu verschaffen. Und las, was das Wort sagt. Und fing an, Fragen zu stellen… Dann traf ich eine Frau, die einfach alles für mich richtig ordnete. Sie war eine langjährige Christin. Und sie kam auf eine dieser Treffen… Sie war drogenabhängig und nicht neu geboren. Sie kam rein und sagte: “Hey, ich kenne das!” Und ich: “Was?” – Sie: “Ich kenne das!” Und ich so: “Du kennst das nicht… komm schon…” “Du warst bisher nie in einer Kirche gewesen. Du kannst das nicht kennen.” Und sie sagte: “Klar, wir machen das oft.” Und ich so: “Ach komm…” “Du machst das was der Heilige Geist tut? Das macht keinen Sinn.” Und sie sagte: “Wir nennen es nur… ‘dry fixing’…” Und ich sagte: “Was?” – Sie: “Wir nennen es ‘dry fixing’.” Und sie sagte: “Wenn ich und meine Freunde… kein Geld für Drogen haben… tun wir so, als würden wir Drogen nehmen.” “Und wir tun so als würden wir uns etwas reinziehen, etwa so…” Und dann atmen sie ein, als würden sie rauchen und Drogen nehmen. Und sie fangen an Emotionen zu bekommen. Und sie werden “high”… Und sie sagte das und ich so: “Was?” Und dann als ich nachdachte… Ich war in einer Kirche wo Leute “trunken” waren. Ich konnte nicht trinken wie sie… Ich dachte wie ihr: “Was stimmt hier nicht?” Aber eines Tages gab ich einfach alles, nach dem Motto: “Ich will es!” “Ich will es!” Und dann plötzlich dachte ich… “Ja! Jetzt fühle ich es , weil…” Mir wurde schwindelig und ich fiel um. Das war nicht das Wirken des Heiligen Geistes. Das war ‘hyperventilating’. Ich atmete zu viel Oxygen ein… Zu schnell… Und mein Körper reagierte! Und als ich das plötzlich erkannte, war ich wie: “Wie verrückt ist das?” Hier taten wir es in einer Kirche stattdessen. Ich war neu im Glauben, ich wusste es nicht besser. Aber hier hatten wir eine Kirche stattdessen… wir waren viele andere Menschen… am herum liefen… hyperventilierten… und dachten “Das ist Gott!” Das ist nicht Gott! Ich würde in diesem Fall sagen… das ist auch nicht dämonisch… Aber das ist total seelisch! Ja. Wir hatten also Leute, die kreierten sich seelische Manifestationen… Anbetung als wäre es Gott. Und dann verstehe ich, Menschen ihr Auto nach dem Treffen nehmen, heimfahren… und kommen in der nächsten Woche wieder zurück… dieselbe Erfahrung machen, wieder nach Hause fahren und nicht verändert waren. Weil du wirst nicht verändert, durch seelische Erlebnisse, du wirst verändert durch das Wirken des Heiligen Geistes und durch das Wort Gottes. Für mich… als sie das sagte, wurde es so klar. Und auch so mit dem Heiligen Gelächter… Wie machen das Menschen in der Kirche? Hohoho… hahaha… Und wollen anfangen zu lachen… hahaha. Lachen und laufen herum, gucken sich an. Und alles wird lustig… hahaha. Hahaha…. Und plötzlich wird immer mehr gelacht und am Ende lachen sie so sehr, dass sie am Boden herumrollen und… hahaha… Schmerzen haben vor Lachen… Das ist… das ist nicht dämonisch denke ich, aber das ist nicht der Heilige Geist. Aber ich glaube, wenn es mit dem Fleisch anfängt, kann das passieren. Ja, es kann sein. Aber die Sache mit dem Heiligen Lachen… Vielleicht habt ihr das in der Welt gesehen… In Dänemark gibt es das ‘Laughter klops’… Das ist wenn Menschen zusammen kommen und lachen. Ich tat das mit ein paar Freunden vor einigen Jahren, einfach zum Spaß. Wir sprachen darüber wie ansteckend das Lachen ist. Wir waren zusammen mit ein paar Freunden in einem Sommerhaus und wir sagten: Lasst uns lachen… hahaha… hahaha. Und wir kreierten ein Gelächter und am Ende fing ich tatsächlich an zu lachen. In echt. Und bei mir war es auch so… immer wenn ich dieses Lachen hörte, musste ich ebenfalls lachen. Und ich hatte Schmerzen in meinem Bauch… Und ich so: Ich muss hier weg… wer es auch immer war in dem Haus, ich hörte noch immer dieses Lachen. So war ich am lachen. Da ist nichts falsch am Lachen. Aber ‘hyperventiliere’ nicht! Sorry, dass ist dumm. Lachen ist gut, aber nennt es nicht das Wirken des Heiligen Geistes. Das ist lachen! Es ist okay zu lachen. Aber das Problem ist, dass Menschen eine Manifestation kreieren. Und es ist so, dass Menschen heute durch die Welt reisen und diese seelischen Dinge tun. Führen Menschen zu: inhalieren… jetzt trinken wir… Und die Musik ist korrekt und sie fallen in Emotionen. Da ist keine Predigt, da ist keine Buße, kein Wirken des Heiligen Geistes. Und Menschen lachen und rennen herum… und sehr oft werden manche Menschen enttäuscht, weil sie sich genauso fragen: Was ist falsch mit mir? Und so denken viele Menschen: Ich suche Gott, aber es funktioniert nicht. Aber wie du es sagst… Wenn du deine Macht abgibst an etwas und du eine Manifestierung suchst, kannst du dich etwas öffnen, das dämonisch ist. Aber wenn ihr auf Youtube geht – seht nicht zu viele Videos. Aber wenn ihr auf Youtube geht auf ‘drunken spirit’… Da sind Leute wie… inhalieren… oh, “Heiliger Geist”… ‘Marihuana’ – “Heiliger Geist”… Kommt schon, das hat nichts mit Gott zu tun! Das hat nichts mit der Bibel zu tun! Das hat nichts mit dem Heiligen Geist zu tun. Das ist ‘hyperventilating’! Das ist… sie nannte es: ‘dry fixing’ Sie tun das draußen in der Welt! Aber wir sollten das nicht in der Kirche tun! Gott nennt es: Bleibt nüchtern im Verstand… vor allem in den letzten Tagen! Seid nüchternen Verstandes. Ja. So wir wollen damit sagen… Ich glaube gleichzeitig… Ich glaube, dass Menschen einen Schmerz in sich haben können und der Heilige Geist kommt dann über einen. Und sie können dann eine Freude erleben… eine heilige Freude… Und auch ein Lachen und etwas kommt über sie und sie erleben einen Frieden. Aber es ist nicht etwas, dass du kreierst, dadurch, dass du etwas bestimmtes tust. Es ist das Wirken des Heiligen Geistes. Und es ist nicht für jeden… Und es ist nicht etwas, dass du unkontrollierbar tust. Ja. Die Selbstkontrolle ist darin enthalten. Der Heilige Geist ist ein Gentleman! Und er zwingt dich nicht zu etwas… Er zwingt dich nicht in Zungen zu reden, er zwingt dich nicht die Hand jemandem aufzulegen und ihn zu heilen. Er arbeitet mit uns. Wir kommen in eine Partnerschaft mit dem Heiligen Geist. Und dann gehen wir und wir arbeiten zusammen. Aber da ist nie ein Zwang! Der Teufel zwingt dich dazu etwas zu tun. Oftmals kommen Menschen zu uns und fragen: Wie erkenne ich, dass ich einen Dämon habe? Und meine erste Frage ist: Womit kämpfst du? Woran bist du gebunden? Wovon bist du eine Sklave? Wenn du ein Sklave bist und du keine Selbstkontrolle hast… dann ist es dämonisch! Dann stimmt etwas nicht! Aber der Heilige Geist – er ist ein Gentleman! Wir arbeiten mit ihm. Er beherrscht mich nicht, er besetzt mich nicht! Wir arbeiten zusammen. So das war ein wenig über das Heilige Gelächter und den trunkenen Geist… Und da sind dann die ganzen Geistersachen. Das Ding ist, dass… Wir glauben, dass der Heilige Geist Dinge tun kann, aber ich sehe nicht in der Bibel, dass diese speziellen Manifestationen bestimmten Ministerien und bestimmten Menschen folgen. Aber da gibt es Menschen, die sind professionell jetzt in ‘Goal dust’ Sachen und Dämonen. Kommt schon, ich war bei Meetings, als ich neu im Glauben war… Sie rannten herum… Und eine Frau sagte: Hey, ich habe einen goldenen Zahn bekommen! Alle waren am Klatschen und ich dachte: Wow sie hat einen Goldzahn bekommen! Nächste Woche erinnerte sie sich, dass sie diese Fixierung beim Zahnarzt bekam. Aber in diesem Moment vergaß sie es. Vielleicht gibt es da Menschen, aber… Ich glaube, Gott beginnt mit der Manifestation die wir in der Bibel sehen. Er möchte Menschen befreit von ihrer Erkrankung sehen. Er möchte Menschen befreit von ihren Sünden sehen. Und wenn Gott etwas tun möchte, natürlich glaube ich, dass da eine Offenheit ist. Aber wenn Menschen anfangen Manifestationen zu sehen, hören sie auf das Evangelium zu predigen. Sie hören auf Jünger zu machen. Sie hören auf Dinge zu tun, zu denen wir berufen sind. Und ich habe das gesehen… Ich habe Menschen gesehen, die mit einem guten Fokus auf Jüngerschaft anfingen und endeten bei Manifestation. Ich denke oft, dass einige dieser Dinge die wir da sehen, zusammen gehen mit dem ganzen Netz von ‘Übertragung’. Was ist Impartation? Ja, ich denke das ist etwas, was wir gerade sehr oft sehen… Und wir sehen vieles, wofür Menschen zum Kickstarting kommen. Dass sie eine Übertragung haben wollen… eine frische Salbung. Sie wollen eine spezielle Salbung, so dass sie kommen und sich an uns reiben… oder an Torben. Und wollen uns anfassen. So wie: Ich möchte eine Salbung. Ich möchte eine Übertragung von dir. Und das ist weil Menschen… denke ich ein alttestamentliches Verständnis vom Heiligen Geist haben. Wo der Heilige Geist kommt… wie ein Licht… er erfüllt seine Aufgabe und der Heilige Geist geht wieder. So dass du gesalbt bist für eine Aufgabe. Aber wir verstehen das nicht. Denn im neuen Testament… Wenn der Heilige Geist kommt, kommt er und bleibt er. Er sagt: Er wird uns nie verlassen oder im Stich lassen. Und er wird nicht alt. Wenn du möchtest, dass der Heilige Geist kontinuierlich durch dich fließt, musst du kontinuierlich Jesus nachfolgen. Du musst rausgehen und wenn du gibst, wird er immer wieder kommen. Aber wenn du stoppst… kannst du das Wirken des Heiligen Geistes blockieren. Aber er verlässt dich nicht. Er geht nicht weg. Er sagt, er wird dich niemals verlassen. Und der Grund warum wir ein Video wie dieses machen ist, dass wir um die ganze Welt reisen und wir treffen Menschen… Und da ist eine falsche Lehre aktuell in die Kirchen gekommen. Da liegt der gesamte Fokus auf die ganze Sache mit Übertragung. Und ich sehe das jedes Mal, wenn ich ein Kickstarting mache. Jedes mal kommen Menschen zu mir: Oh Torben kannst du für mich beten? Ja… ich sage natürlich nicht nein. Aber ich möchte wirklich wissen, was du hast. Hast du den Heiligen Geist? – Ja! Okay, du hast ihn… Bye bye! Und Menschen sagen: Aber ich möchte eine Salbung. – Was für eine Salbung? Ich habe den Geist von Christus… den gleichen Geist den du hast. Den Jesus von den Toten auferweckt hat. Den Geist von Christus haben wir in uns. Und da gibt es keine besondere Salbung oder eine bestimmte Gabe. Und es betrifft mich wirklich… Da sind so viele schreckliche Videos auf Youtube. Menschen tun verrückte Sachen. Sorry, wenn ich das so sage. Aber da gibt es etwas wie ‘grave soaking’… Dass Menschen denken, sie können zu Gräbern gehen von toten Heiligen. Ich sah ein Video über einen Mann in England, der hatte einen starken Charakter. Ich weiß nicht viel darüber… Aber einen starken Glauben. Aber diese starken Charaktere gehen nicht kaputt. Und dann liefen Menschen zu seinem Grab und lagen Hände darauf wie: Oh ich will diese besondere Salbung, weil mit (Name) geht nichts schief. Und er lebte ein Heiliges Leben… Und wir wollen dasselbe haben. Aber Charakter… Ihr bekommt nicht seinen Charakter, durch eine Übertragung von etwas. Auch nicht durch Anfassen seines Grabes. Ich habe manchmal Leute mit: Torben, ich will in demselben gehen, was du hast. Okay, du hast den gleichen Heiligen Geist. Wenn du in demselben Geist laufen möchtest, dann laufe den selben Lauf. Du musst zu demselben harten Ding kommen wie Charakter! Du musst sterben. Du musst in die Wüste gehen! Du musst dich unterwerfen. Du musst ein lebendiges Ziel haben. Du musst beten. Aber Menschen wollen nicht beten. Wollen kein heiliges Leben führen. Menschen wollen nicht ihr Kreuz jeden Tag auf sich nehmen. Und ihm folgen… Und treu sein in den kleinen Dingen. Sie wollen jemanden haben, der es hat. Und die Hände auf ihn legen. Und ich denke da ist etwas sehr ungesundes, in der ganzen Übertragungslehre. Ich sehe es nicht biblisch. Ich sehe es biblisch, Menschen die Hände aufzulegen um den Heiligen Geist zu empfangen. Aber nicht wie… Ich gehe mit Gott seit 15 Jahren… Ich habe etwas erreicht… Aber wenn ich meine Hände auf dich neuen Gläubigen lege… musst du nicht denselben Weg gehen – du kannst gleich da anfangen. Gott wird niemals so etwas tun. Ich denke Epheser 1:3 spricht darüber: Du erhältst nun alle besonderen Geschenke des Himmels. So in etwa. Ja. So wenn du den Heiligen Geist hast, hast du die Fülle des Heiligen Geistes! Und genauso… Ich war in London und da waren Menschen, die zu mir kamen beim letzten Kickstarting und sagten: Torben, bitte komm mit dem Heiligen Geist. Ich möchte mit dem Heiligen Geist getauft werden… nein… Mit Feuer! Oh das Feuer Ding… Okay, kannst du die Schrift vorlesen? Da sind Leute, die denken, dass wir eine extra Taufe brauchen… Einmal mit dem Heiligen Geist und einmal mit Feuer. Ja, Matthäus 3:11 sagt: Ich taufe mit Wasser die, die Buße für ihre Sünden getan haben und zu Gott umkehren. Aber nach mir wird jemand kommen der größer ist als ich. So viel größer, dass ich nicht mal würdig bin ihm seine Schuhriemen zu lösen. Er wird euch taufen mit dem Heiligen Geist und mit Feuer. So lasst uns hier stoppen. Johannes sagt, dass er mit Wasser tauft. Aber nach ihm kommt Jesus… der mit dem Heiligen Geist tauft und Feuer. Aber was ist die Feuertaufe? Sehr oft wird gesagt, im Buch der Apostel, da sind Zungen wie Feuer. Das war die Heilige Geist – Taufe. Das war keine Feuertaufe. Das war die Taufe des Heiligen Geistes. Aber eine Zunge… Eine Zunge ist wie Feuer. Das den größten Wald in Brand setzen kann. Weil da liegt Kraft in der Zunge Wir müssen die Zunge zügeln. Feuer in diesem Kontext spricht vom Gericht. Zuerst kam Jesus um mit dem Heiligen Geist zu taufen. Beim nächsten Mal kommt Jesus um mit Feuer zu taufen. Zuerst kommt Jesus als ein Retter, beim zweiten Man kommt er als ein Richter. Lies das nächste Wort. Nächster Vers: Schon hat er die Schaufel in seiner Hand, mit der er die Spreu vom Weizen trennt. Seinen Weizen wird er in die Scheune bringen, die Spreu aber wird er in seinem Feuer verbrennen, das nie verlöscht. Es ist so klar! Ist es das nicht? So kommen Menschen an mit: Oh ich will getauft werden mit dem heiligen Feuer! Willst du verurteilt werden? Willst du, dass Jesus dich nimmt und dich in das ewige Feuer wirft? Und ich denke, wir müssen verstehen… Wir haben alles in Christus. Den Heiligen Geist in uns. Aber es geht um Heiligkeit und Jüngerschaft. Es geht darum, treu zu sein in den kleinen Dingen. Das Kreuz auf sich zu nehmen. Und das alles. Wir müssen dieses Video machen, weil wir haben Meetings, machen Kickstartings und mehr und mehr Menschen kommen aus verschiedenen Gebieten und haben dieses falsche Verständnis. Und sie kommen die ganze Zeit zu uns. Und ich jedes mal wenn Menschen zu mir kommen… Torben, kannst du für mich beten? Ich möchte wirklich deine Salbung haben. Da weiß ich eine Sache: Er war nicht in der Pionierschule gewesen. Okay, geh und sie dir die Pionierschule an. – Ich habe sie angesehen. – Nein, hast du nicht. Weil sonst würdest du mich nicht um eine spezielle Salbung bitten. Wir können für dich für Heilung beten. Und wir können Dämonen austreiben. Und du kannst den Heiligen Geist erhalten. Das ist was wir tun können. Aber ja. Das ist etwas davon… Ticks Das ist etwas was wir auch sehen. Das New Age Ding ist am kommen… Wo Menschen kommen und haben komische Manifestationen. Wenn ihr euch die östliche Mystik anschaut, oder die östlichen Religionen… Und das ist was wir haben mit dem kundalini Ding. Du siehst die Ticks und die Karrieren. Wir haben Menschen die reinkommen und denken, dass sie den Heiligen Geist bekommen haben, aber sie haben eine sehr komische Manifestation. Kannst du zeigen, wie das aussieht? – Nein! Es sind Menschen die so machen… Strecken und dehnen. Schreien und rufen Worte aus wie ein Schaf. So wir sehen das bei Meetings, wo Menschen kommen und dann… Okay, lasst uns für dich beten und plötzlich… werden sie rot… Und ich: Hör auf damit! Komm schon, ich will für dich beten! Wenn du sagst kundalini? Es ist eine Schlange. Im Wesentlichen Menschen im Hinduismus… Ja, sie haben das kundalinische Erwachen. Um sich dem Geist zu öffnen, oder um den Geist zu bekommen, über verschiedene Wege. Yoga ist ein Weg und wir sehen, dass das gerade sehr häufig in die Kirchen kommt . Yoga… Oder sogar Übertragungen. Sie legen Hände auf, um dein drittes Auge zu öffnen. Um den bestimmten Geist zu bekommen, deine Wirbelsäule aufzurichten und ein kundalinisches Erwachen zu bekommen. Und das gibt dir verschiedene Dinge… Entweder rollst du dich am Boden und Menschen denken es ist der Heilige Geist… leider… Aber das ist kein Fleisch hier… Wir haben gesehen, dass das dämonisch ist. Oder sie haben ein extremes Gefühl von Euphorie oder Liebe oder Freude und sie lachen… Sie haben Ticks. Wir haben auch die andere Seite der Geister gesehen. Wenn du wirklich weißt wonach du suchst… wir haben ein paar Schüler die kommen zu einer der Schulen, sie kommen rein… Die Geister fangen an sich zu manifestieren. Aber dann fangen sie an zu fluchen und Gott zu lästern. Weil jetzt er versucht er nicht mehr der Heilige Geist zu sein. Weil jetzt wird er aufgedeckt. Aber da sind Leute, die das in Kirchen bekommen haben. Sie machen kein Yoga. Aber sie bekommen das durch Übertragung vom Hände auflegen. So hier ist es das Gleiche. Dass wir sagen, dass ein falscher dämonischer Geist… Sie nennen es kundalini Geist, aber ich glaube das ist… Ich glaube nicht, dass da ein kundalini Geist. Es ist ein unreiner Geist, wie der kundalinische Geist in anderen Religionen. Aber ein unreiner dämonischer Geist, hat sich in die Kirchen eingeschlichen. Das ist was wir glauben. Und das ist was wir sagen. Und wir sehen es. Und es ist so traurig zu sehen, weil… Als wir anfingen viel zu reisen, ist mir dies aufgefallen. Und manchmal bin ich wie: Oh nein… Wenn ich diese Meetings hatte… Kickstarting… Konnte ich sehen: Okay, da ist eine Gruppe von Leuten die damit ankommen. Und ich kann oft sehen, woher sie kommen. Okay, der war an dieser Bibelschule und der war Teil von dieser Ministerium. Und ich habe zu jemandem gesagt: Hey, mach dir keine Sorgen, wenn ich dir sagen kann, woher du kommst. Wegen deiner Manifestation. Wenn das der Heilige Geist gewesen wäre, warum kann man immer sehen, ob man von da, von da oder von da kommt. Weil sie das anziehen und der falsche Geist kommt herein und es wurde von dort aus verteilt. Und du kannst das erkennen. Und wir hatten das mit vielen Leuten in unserer Pionierschule, die damit ankamen. Wir haben Menschen davon befreit. Manchmal musste ein Rettung stattfinden. Wir haben auch Menschen gesehen, die wirklich Selbstkontrolle übernehmen mussten. Und den Verstand erneuern mussten. Und sagen: Okay, das ist nicht so und das ist gut. Und sie erlebten Freiheit. Aber es ist… manchmal sehr frustrierend für Leute zu beten, weil sie denken, dass das der Heilige Geist ist. Und wenn sie denken, dass das der Heilige Geist ist, ist es nicht leicht sie davon zu befreien. Aber das schöne daran ist, wenn sie tatsächlich davon befreit werden, erleben sie eine echte Freiheit. Sie bekennen das wirklich. Es ist schön zu sehen, dass Menschen wirklich frei werden. Menschen haben auch zu uns gesagt: Hey, habt macht auch diese Dinge mit dem kundalinischen Geist. Weil sie sehen Videos von uns, wo Menschen umfallen und sich schütteln. Und ja – wir haben diese Manifestationen auf unseren Videos. Aber ihr müsst sehen… Jedes mal, wenn wir diese Manifestationen sehen… Wir zeigen es oft, wir filmen es nicht. Aber was passiert, wenn wir diese Manifestationen sehen und Menschen umfallen und sich schütteln? Wir stehen nicht da und sagen: Hallelujah, mehr Gott! Mehr Gott! Weil das nicht das Wirken des Heiligen Geistes ist. Das ist dämonisch. So machen wir uns daran und sagen: Dämon, komm heraus! Dämon, komm heraus! Und dieser Dämon geht! Und das ist was ich sagen will, dass es mich betrübt, dass da Ministerien draußen sind, die eine Vielzahl an Manifestationen haben. Aber ich habe sie nie Dämonen austreiben sehen. Ja! Aber wenn da Manifestationen sind, du weißt sicher: Viele dieser Manifestationen sind dämonisch! Dämonische Manifestationen treiben wir aus! Wenn der Heilige Geist am arbeiten ist, lassen wir ihn arbeiten! Aber da sind Menschen heute… Weil sie niemals falsche Geister unterschieden haben und sie in den New Age hineingeklettert sind. Und sie vermischen es alles miteinander. Sie sind so: Hallelujah – Sieh da, sieh da! Und wir haben Meetings heute mit einer Vielzahl an dämonischen Manifestationen. Und Menschen treiben diese Dämonen nicht aus! Sie beten an, so als wäre es der Heilige Geist. Und das ist der Grund, warum wir dieses Video machen müssen! Wir müssen die Geister prüfen! Anhand der Früchte… Durch das Wort Gottes… Wenn ich sage Früchte des Geistes, meine ich damit Selbstkontrolle und andere Dinge. Die Früchte des Geistes im Leben einer Person. Leben sie ein heiliges Leben um Gott näher zu kommen? Das ist was ich manchmal sehe, dass Menschen, die wirklich von Orten kommen, wo der Hauptfokus auf Manifestation liegt… Es ist schwieriger sie zu Jüngern zu machen. Weil sie einen Überfokus auf Gefühle und Emotionen haben. Wie: – Oh der Heilige Geist sagt gerade… – Okay, lasst uns das machen! – Oh nein, der Heilige Geist sagt das gerade nicht zu mir. – Hey, lasst uns gehen! – Nein, der Heilige Geist… Und es wird seltsam! Wir glauben daran, vom Heiligen Geist geleitet zu sein. Aber der Heilige Geist spricht nicht gegen einander. Der Heilige Geist sagt: Du bist Teil davon! Du arbeitest nun mit denen. Und wir sagen: Okay, lasst uns diesen Weg gehen! Der Heilige Geist sagt nicht zu den anderen: Nein, du gehst diesen Weg. Und du gehst diesen Weg! Und wechselnde Gedanken: Heute sagt er, dass du hier sein sollst und morgen ändert er seine Meinung… Nein, nein, nein, tut mir Leid… Ich habe einen Fehler gemacht. Du solltest nicht hier sein. So kannst du mit mehr kommen? Verwende ein paar Beispiele… Wie begegnen wir dem New Age Geist und den Manifestationen in den Kirchen? Ich denke das war interessant. Wir haben zuerst Dämonen aus einer Frau ausgetrieben, die in New Age involviert war. Sie kam zu Christus von New Age… Sie machte Yoga, transzendentale Meditation… Volle New Age Person. Sie hörte das Evangelium, die kam zum Glauben, wurde gefüllt mit dem Heiligen Geist, getauft und dann wurde sie befreit. Und das war ganz sicher eine Manifestation. Wir sahen die Ticks, die Crears… Wir sahen diese dämonische Manifestation. Und wir trieben sie aus. Dann hatten wir eine andere Person, das war eine neugeborene Gläubige. Und ich tat das, weil ich war der Meinung sie hat das auch. Und sie hatte dieselbe Manifestation wie diese New Age Person. Jetzt nennen sie es den Heiligen Geist. Und sie hatten andere Sünden in ihrem Leben, von denen sie loskommen wollten. Wir baten sie sich von der Manifestation loszusagen. Wir beteten für sie… Die gleiche Manifestation als die New Age Person. Dieses Mal war das ihr “Heiliger Geist” den wir austrieben. Was nicht der Heilige Geist war. Aber sie haben das in der Kirche empfangen. So was du sagst ist: Da war eine New Age Person, die in New Age diesen Geist empfing und diese geistige Manifestation. Sie wird befreit… Sie geht in die Kirche und bekommt die gleiche Manifestation? Nein, das war eine andere Person, die hatte diesen Geist empfangen, aber in einer Kirche. Aber zwei unterschiedliche Menschen. Der Gleiche Geist… der außerhalb der Kirche in New Age war und einmal innerhalb der Kirche war. Aber es ist leichter diese New Age Frau zu befreien. Weil sie wusste, dass es ein falscher Geist war. Während die Christin dachte, dass das der Heilige Geist ist. Exakt. Aber wir hatten noch so ein Beispiel, kannst du dich erinnern? In England. Ein Mann kam zu einem Kickstart und er war auch ein New Ager – komplett. Er öffnete Chakren und was auch immer er öffnete. Er war sehr weit in dem New Age. Dann realisierte er, dass da mehr sein muss. So fing er an Jesus zu suchen… Er übergab Jesus auch sein Leben. Er fing an die Bibel zu lesen. Er entschied: Was mache ich jetzt? Ich bin ein Gläubiger. Ich werde anfangen in die Kirche zu gehen. So er ging zu einer der sehr großen Kirchen in London. Wo wir viele solcher Manifestationen sehen. Er ging in diese Kirche hinein… Menschen rollten sich am Boden herum… Und er so: Oh, ich kenne das! Da komme ich her. Der gleiche Geist. Das ist derselbe Geist. So sofort hatte dieser Mann diesen Geist auch erkannt. Das erste Ding was er tat, war es zu hinterfragen… Aber sobald er das hinterfragte, sagte er: Das ist der gleiche New Age Geist. Nun lästerte gegen den Heiligen Geist. Und sofort sagte er: Ich verspreche, ich möchte nie wieder etwas dagegen sagen. Und er war lange mit ihm gewesen. Heiliger Geist bitte komm zurück… Ich will nie wieder… So als er zu einem unserer Kickstarts kam, er wollte nur die Gabe des Zungengebets erhalten. So beteten wir dafür… Er hatte sehr starke Manifestationen. Er hatte keine Kontrolle. Sehr sehr starke Manifestationen. Und wir so: Was geht hier vor sich Gott? Und dann haben wir uns davon losgesagt und wir tauften ihn. Und dieser Mann, ein russischer Mann, ein wenig Englisch sprechend… Fing an mich zu verspotten. Der Geist verspottete mich in meiner Muttersprache… Afrikanisch. Und das ist das Ding was uns über den Weg lief. Diese Geister… Es sind nicht nur fleischliche Manifestationen, sondern echte dämonische Manifestationen. Aber er wurde davon befreit. Ja. Er realisierte, dass das nicht der Heilige Geist war, den er hatte. Wie kommt Freiheit? Freiheit kommt den durch die Erkenntnis… Durch die Buße/Reue. Du bereust nicht etwas, dass du liebst. Du musst es hassen. Du musst deine Gedanken ändern. Und dann ist da Kraft im Evangelium, Buße, Taufe usw. Du hast auch gesehen, wie Menschen anfingen mit New Age… Wir machen die Kickstarts und Menschen kommen manchmal rein und wir sehen Leute etwas tun… Wir waren kürzlich in Amerika und als wir rausgingen, waren da Personen die gerade “Muskeltesting” gemacht haben… so nannten sie es. Was eigentlich auch eine Sache aus dem New Age ist. Sie baten Menschen ihre Arme auszustrecken und und sie versuchten sie runter zu drücken. Und sie versuchten die Stärke der Muskeln zu sehen. So sie sprachen zu den Muskeln und sagten zum Körper: Ich will dir ein paar Frage stellen. Wenn es eine Ja-Antwort ist, hast du Kraft mir zu widerstehen. Wenn du eine Nein-Antwort gibst, hast du keine Kraft. Und was die Person für die gebetet wurde gerade erlebte, dass können sie nicht abwehren. So etwas blockiert sie und sie können zum Beispiel ihre Hand nicht öffnen. Etwas blockiert diese Person ihre Hand öffnen zu können. Das war ein Christ? Ein Christ. Das sind New Age Sachen! Das sehen wir auch draußen in der Welt. Exakt. Auch dieses Visualisieren. Wir sehen das oft, dass Menschen visualisieren. Wie: Jetzt gehen wir in uns und stellen uns vor… Und das ist – Kannst du etwas darüber sagen? Ja, das ist auch so ein Ding, das wir oft in unsere Schulen kommen sehen. Wo Menschen beraten werden, sie reden über innere Heilung, oder “fear fost dicks”. Und nun fangen sie am soso zu hören. Soso bedeutet regriss authority… So wenn Menschen einen großen Tumor haben oder einen großen Schmerz, sie müssen visualisieren… sie müssen zurückgehen zu diesem Tumor und sie müssen diese Situation visualisieren. Und dann müssen sie Jesus visualisieren in dieser Situation – Jesus wo bist du? So sehen sie es. So nun sehen sie, dass Jesus hineinkommt. Und redet verschiedene Dinge… Und viele Menschen stellen derzeit Anspruch auf Heilung. Aber was sie nicht realisieren ist, sie öffnen sich gerade für einen neuen Geist. Weil Visualisierung ist keine Vision von Gott. Eine Vision von Gott, du weißt… Du sitzt da und im nächsten Moment gibt Gott dir eine Vision. Du beschwörst es nicht herauf, du suchst es nicht. Er gibt es dir. Aber das ist: Du konzentrierst dich… Du gehst in deine Gedanken und kreierst ein Bild. Oder du gehst zurück zu der Erinnerung. Und jetzt öffnen sie sich für Millionen Geister, wo sie denken, dass das Jesus ist. Und wir hatten gerade ein sehr starkes Zeugnis, sehr kürzlich… In Kanada in einer der Schulen, hatten wir eine junge Frau. Deutlich stimmte etwas mit ihr nicht. Ihre Augen gingen hoch zum Kopf und waren weiß. Jedes mal wenn wir beteten. Was ist hier los? So wir beteten zu Gott, ob es eine Möglichkeit gibt für sie zu beten. So fingen wir an zu beten. Im nächsten Moment liegt sie auf dem Boden, kriecht herum wie eine Schlange. Die Augen weit offen. Aber weiß. Weiß, weiß, weiß, aber sie konnte sie nicht zurück machen. So wir beteten und beteten. Dinge gingen, aber dieses eine Ding wollte nicht gehen. Und ich: Was hält diese Sache auf? Und sie setzte sich auf und sagte nur: Jesus! … Mit weißen Augen. Und so: Ahh Sie lernte zu visualisieren. Sie saß da und sagte: Ich kann ihn nicht sehen. Und ich: Du bist am visualisieren. Du siehst normalerweise Jesus? Und sie: Ja! – Und ich kann ihn nicht sehen. Und ich sagte: Das ist nicht der Jesus aus der Bibel! Sie wurde gelehrt… Sie wurde in der Kirche gelehrt wie man sieht, wie man hoch sieht, wie man Jesus visualisiert. Und das war ein falscher Geist der hinein kam. Als wir das rausfanden, sagten wir: Das ist nicht der Jesus von der Bibel. Und sie: wahh… Und plötzlich kam ihr die Offenbarung in den Sinn und sie tat Buße dafür. Und das Ding war weg. Sie war so verärgert. Sie sagte: Ich bin so sauer! Ich bin so verärgert! Ich wurde getäuscht! Und ich sagte: Du wusstest es einfach nicht! Du wusstest es einfach nicht. Ich will sagen: Wenn ihr auf Manifestationen schaut wie diese… Diese Zeichen… folgen denen, die glauben. Die Zeichen folgen uns. Wir machen keine Werbung… Ich hörte Menschen wie: Hey, ich sah drei Engel. Drei Männer kamen zu mir. Und ich bin so… Ich habe kein Problem damit, wenn Menschen wirklich Engel sehen. Engel sind real. Aber was läuft vor diesem? Sie las ein Buch darüber und suchte jeden morgen so: Ich möchte gerne sehen… und sie war am Suchen… Und versuchte es zu kreieren. Sie suchte diese Manifestationen… Und darüber hinaus öffnete sie sich für falsche Geister. Aber ich hatte Erlebnisse, wo ich außerhalb des Körpers war. Ich erlebte die Hölle und den Himmel. Einmal Hölle und einmal Himmel. Es war eine reales Erlebnis für mich. Es war das stärkste Erlebnis dass ich in meinem Leben hatte. Das Erlebnis mit der Hölle… ich weiß nicht, ob es real oder nicht real war. Als ich da war, war es real für mich. Ich suchte es nicht… es kam. Und obwohl es real für mich war, hörst man mich nicht viel darüber reden, weil da gibt es eine Vielzahl von Menschen die eine Doktrin daraus machen. Und ich möchte keine Doktrin daraus machen. Weil, auch wenn es für mich real war, weiß ich, dass ich getäuscht werden kann. Es änderte mich, es machte etwas mit mir… Es machte mich ernster, wenn es über Himmel oder Hölle ging. Und warum ich hier bin und was mich danach erwartet… Aber ich werde niemals fähig sein, ein Meeting zu haben. Und anderen Menschen mein Erlebnis zu teilen… Ihnen sagen, dass sie etwas tun müssen, um dasselbe zu erfahren. Weil da gibt es nicht zu tun, um das selbe zu erfahren. Weil wir es nicht suchen. Sucht Gott… Sucht Jesus… Macht Jünger. Und wenn Gott es dir gibt, sei dankbar dafür. Wenn nicht, sei dankbar dafür! So ich will sagen: Sei nicht gegen Manifestationen, suche nicht Manifestationen… Sucht Gott, sucht Jesus, macht Jünger… Und ich denke, wenn wir ein wahres Verständnis des Wortes haben, werden Zeichen folgen. Und der Heilige Geist wird ein Teil unseres Lebens sein. Ich habe kürzlich die Pionierschule gesehen… In der Pionierschule reden wir über Jüngerschaft, reden wir über das Evangelium… wir reden über viele Dinge. Und die Pionierschulen und die Kickstarts, waren ein Startbrett dafür in ein übernatürliches Leben mit Gott zu kommen. Wo der Heilige Geist kommt, und so weiter. Aber das kommt, weil wir Jünger machen, nicht weil wir eine Manifestation suchen. So, prüfe Dinge und halte an dem Guten fest. Ihr könnt in Videos bei Youtube sehen… Seht in einige dieser Videos… wenn ihr seht: trunkener Geist, Goal dust usw Da sind Dinge die ihr seht… Aber verbringe nicht zu viel Zeit damit! Auch, weil wir eine gewisse Skepsis haben sollten. Weil, ich glaube, dass da manche Menschen da draußen sind, die taten das Jahre zuvor, aber sie machen das heute nicht mehr. Weil sie wurden getäuscht und sind nun reifer geworden. Weil ich tat auch Dinge vor 20 Jahren, als ein neuer Gläubiger, die ich heute nicht mehr tue. Aber ich war froh, dass da kein Youtube zu der Zeit gab. So verurteilt nicht Menschen, anhand der Videos die 20 – 30 Jahre her sind. Und dann sagen: Hey, die sind Teil vom trunkenen Geist. Wir wissen nicht wo sie heute sind. Aber wir müssen dennoch weiterhin Dinge testen. Wir müssen unterscheiden und auf ihre Früchte schauen. Und was die Bibel darüber sagt. Wollt ihr noch etwas sagen zum Ende? Ich denke… ganz kurz: Wir sehen zwei Typen von Menschen. Zwei Arten Personen, die suchen, was der Heilige Geist für sie tun kann. Die einen laufen Manifestationen und derartigem hinterher. Die anderen wollen den Heiligen Geist kennenlernen. Wer er als Person ist. Wir müssen Gott suchen für eine Beziehung. Und das ist meine Botschaft für alle da draußen: Sucht Gott wegen einer Beziehung mit ihm! Ich war dort… Ich wurde getäuscht! Und Gott setzte mich wirklich frei. Und ich möchte euch ermutigen: Habt jetzt keine Angst! Wir möchten euch befreien in diesem Bereich. Aber Gott möchte viel mehr, dass ihr frei werdet, als wir wollen, dass ihr frei werdet. So wenn ihr Gott anruft, wird er es euch zeigen. Wir sagen also: Sucht nicht diese Manifestationen! Sucht die Wahrheit! Wenn du Teil dieser Manifestationen bist und dieses Video dich geschockt hat, wie kannst du The Last Reformation, die an Befreiung, Heilung und Dämonenaustreibung glaubt… Wie kannst du dagegen warnen? Weil wir sehen, dass das unbiblisch ist… all diese Dinge. Darum warnen wir davor. Aber wenn dich das geschockt hat, dann frage Gott! Sage Gott: Ich möchte nicht verführt werden, ich möchte wissen was die Wahrheit ist. Suche nicht die Manifestation, suche die Wahrheit! Wir glauben, dass der Heilige Geist dich daraus führen wird! Dir die Wahrheit zeigen wird! Genauso, wie er uns die Wahrheit gezeigt hat. Wir haben also nichts mehr zu tun mit diesen seltsamen Sachen. Ich denke das ist die Sache. Aber wenn du mit den Manifestationen weitermachst und sagst: Aber ich will eine Manifestation! Sei vorsichtig! Bitte gehe nicht da lang! Und ich will sagen für uns The Last Reformation: Das ist nicht woran wir glauben! Und ich muss es so klar sagen: Das ist nicht was wir wollen! Das ist nicht Teil von uns. Und wir sind nicht Teil dieser Bewegungen! Wir sind nicht Teil dieser Bewegungen, die diese Dinge tun! Weil wir glauben, dass das dämonisch ist. Wir glauben, dass da so viele dämonische Dinge sind, und wir müssen uns mehr davon abgrenzen. Und das ist, warum wir dieses Video gemacht haben. Ja! Sucht zuerst das Königreich Gottes und seine Gerechtigkeit. Und dann werden diese Dinge folgen. So wenn deine Augen auf Jesus gerichtet sind, einfach Jünger machen, nur ihm gehorchen… Ein heiliges Leben führen, ein gerechtes Leben. Lest das Buch der Acts… Sieht dein Leben so aus? Dann bist du auf dem richtigen Weg. So… seht die Pionierschule, sieht das Videos ‘Abenteuer mit Gott’, sieh das Video ‘The Last Reformation’. Das nächste Video der Last Reformation: ‘Das Leben’ kommt sehr bald heraus. Es wird ein sehr schönes Video, in dem ihr das Wirken des Heiligen Geistes sehen werdet. Ihr werdet Befreiungen und Heilungen sehen. Wie Menschen erfüllt werden mit dem Heiligen Geist, wie Menschen verändert werden. Wie Menschen ein heiliges Leben als Jünger von Jesus führen. Ihr werdet das Evangelium sehen im ganzen Video. Wir reden über das Kreuz, wir reden über Jesus. Im ganzen Video – entschuldigt mich… Wir reden über alles! Gott segne euch da draußen! Seht die Videos und… Habt einen schönen Tag! Bye Untertitel der Amara.org-Community

28 thoughts on “Warning about false spirits creeping into the church.”

  1. How are people supposed to get their head around all of these differences in doctrine and baptism. Its clear the disciples were told to baptise in the Godhead.
    All I see is confusion, people are no longer people, they are groups.

  2. I would love to hear what The Last Reformation thinks about Andres Bisonni and David Hogan and Heidi Baker. Steve Hill, as well.

    Thanks 🙂

  3. Thank you for your balanced teaching. I was shocked to hear of the danger of visualisation as a Christian friend and counsellor led me through that in her sessions as I was dealing with past trauma. I was only set free of the trauma when I simply forgave the people as the visualisation did not help me. I did not know the danger of that method. That counsellor now uses the passion bible which I felt very uneasy about when she quoted it to me. I'm used to the KJV. The Lord bless you all.

  4. You say don’t seek the manifestation but seek the truth- yes! BUT before watching this I saw some others of your videos and was uncomfortable that you approach ppl on the street with healing then say ‘you can do this too!’ Meaning if you become a Christian you can heal too! The ‘convert’ seems to be thinking ‘well I would like to be like this guy that would be cool to go up to strangers and have authority and heal them.’ But coming to Christ should be purely forgiveness, conviction, repentance and not a vain pursuit. So you make the same error as some of what you criticize: promoting experiences and abilities. Having said that, I didn’t feel critical of your ministry bc at the end of the day ppl get saved and delivered and this is great! But now you’re competing for followers with other groups of Christians JUST LIKE EVERYONE ELSE? And it’s Like I am watching the beginning of yet another denomination. They have the answers they are the authority everyone else is wrong only they are right. I’m so disappointed. Just admit you sent an airplane into the sky to write the word ‘real’. But you let ppl think it was a miracle. You are building a business. How many times have we seen this before? Then after a time YOUR momentum falls and another comes along and takes a video camera to the streets and it goes viral. And after a few years he needs more oomph to keep succeeding and so he starts to criticize Torbin calling out the errors of his methods… and so it goes. Around and around. I long for unity, the end of jealousy among the saints, the end of all the suspicious finger pointing. “No you’re deceived. No you’re deceived. No you’re deceived.” Beware of calling your brothers and sisters fools. While we argue about who laughed and who shook the world is going to hell.

  5. @ Pentecost – They were speaking in tongues .. I'm pretty sure that initially looked confusing and that's why some who saw them thought they might be drunk.

  6. I just had a discussion with someone today who was defending New Age & occult practices in his church (Bethel in Redding , CA) and he stubbornly kept trying
    to make it seem as though I was some kind of "heretic hunter" for speaking to the truth and what the scriptures say about being involved in pagan/occult practices.
    In the end I just challenged him to pray that God will make him see behind any illusions of the enemy. I said a prayer for him, but some ppl will not hear the truth,
    they want their ears tickled, they want the experiences and instead of seeking God , and seeking the deliverance and healing of others, etc., FROM God, they run to
    these experiences, and ignore the warnings of scripture. It's very sad. I did personally have an experience once where I went down .. the preacher hadn't even touched me.
    It was like something was in between his hand and me.. and it was literally like I floated to the floor. I waited and nothing happened, so I prayed, Lord, I'm just going to lay here until you do something.. someone came and literally picked me up and moved me. This happened 3 times. I don't understand it. Last time I was placed on a bench in between two women who were praying
    in tongues.. next thing I knew, I jumped up and started dancing and to this day I don't know why. There was joy but it wasn't a drunken feeling. it was an impulse. I honestly to this day still
    don't know what to think. It all started because I had been skeptical of the man preaching because he got loud and his face would turn red. Then I felt convicted, and just got into the prayer line, repenting and asked God to do what He wanted. Then all that other stuff happened.

    But I have also seen churches where they pray for the "Holy Spirit" to come.. and then just waited and waited and waited until something "happened".. it wasn't of God, it was because
    of the stuff that had been going on at that Toronto airport, etc. They finally quit doing it, but I really didn't know what to think. Then later I realized.. the Holy Spirit is IN and WITH us and
    whenever two or more of us gather in His name He is THERE with us.. why on earth are people calling Him to "come" ??? Then I found out that witches ALSO call on a "Holy Spirit"..
    that really turned around my thinking on the whole thing. I don't believe in asking God to "come" when He is already with us. I believe in praying for healing, deliverance etc., but not just
    calling on God to "come" and to manifest His presence. There is too much new age stuff coming into churches and it's being called gifts of God. A lot of it is introduced via false teaching in books sold in Christian book stores, videos (like the "Be Still " DVD that promoted contemplative mysticism to Christians" and a whole lot of false teachers trying to mix new age/occultism in with Christianity for their own purposes.

  7. Actually, the Holy Spirit didn't leave the prophets. Elisha.. when he received the mantle of Elijah.. He had asked for a double portion of the Spirit.
    When he caught the mantle of Elijah, he expected to receive that anointing, and apparently he did. When he caught the mantle, he said "where now is the God of Elijah,
    and smacked the stream with the mantle, and the stream parted so that he walked over it on dry ground. That's not the Spirit of God just showing up for a task, it was
    an "anointing" ie God's own Spirit staying with him. I'm not sure what I think about the "fresh" anointing.. I get that some people think we must be "continually filled" with the Spirit of
    God, but we are filled with Him by faith. I think a lot of people are seeking the experiences, and forget that the Spirit of God is given for the purpose of ministering and
    for helping to build up the people of God. The thing is though… why are they not just asking GOD for a fresh anointing of HIS Spirit who indwells us? Why would they go
    to PEOPLE to seek the anointing of God rather than going to God Himself in prayer!? The "anointing" IS God Himself, who operates in and through us.. it seems like people
    are treating the "anointing" as a thing, a force, rather than as HIM.

  8. God bless you all for the work you doing. I need help and guidance in the areas of freedom from witchcraft, necromancers and deliverance.
    Its very urgent. Please how can I contact you guys?

  9. I encourage you read this article written by a pastor whose church experienced revival. The article talks about very relevant topic related to this video on "THE DISTINGUISHING MARKS
    OF A WORK OF THE SPIRIT OF GOD" @ https://www.monergism.com/thethreshold/sdg/edwards/edwards_distinguishingmarks.html

  10. en los hospitales mueren muchos que no pudieron sanarse, Jesús sana, nadie quiere que mueran los enfermos,ni en los hospitales, no se puede prohibir leer por que no eres profesor, ni respirar por que no sabes como es el oxigeno , ni hacer ejercicios por que no eres profesor de ed. física , Jesús sana y puede el doctor también cuantos mas sanos mejor

  11. All you talk about as wrong, has been incorporated into christianity and called holy thousands of years ago. Jeremiah 8:8 How can you say we are wise because we have the law of the lord. When actually the lying pen of the scribe has handled it falsey.

  12. God bless you
    For sharing this
    So manny voices on youtube
    People need to know
    AEE WE SURLY ALL WILL BE DECIVED

    IT IS SO TRUE
    AS BELIVER AND LOVING THE GOSPEL OF JESUS

    YOU HAVE NOT A FILTHER TO DECERN IF WE DON'T KNOW THE PICTURE..

  13. I am beeing critic at the confusing
    The message brings

    I noticed that she mentioned
    Speaking in tounges
    Is like a have to
    To have the holy spirit

    Can you explain
    Were and if jesus spoke in tounges in the bible?

  14. How do we explain places like Bethel to people… Bethel will say Christ came in the flesh but they are definitely doing things not of Holy Spirit… I'm trying to tell people about this stuff in the church but that's the biggest defense…

  15. Amen!! It’s actually very scary the demonic spirit of Kundalini that has taken over the church over the years. Eastern religion is evangelising itself within the church through the Kundalini. It’s only going to get worse in these end times. But this will show us who is truly in Christ and who isn’t

  16. Good teaching I enjoyed it. I do want to say you need to look up what blasphemy really means. You need to look at the root words. It is not simply talking against someone. It isknowingly talkin falsehoods about something that you know to be true but you talk against it anyway.

  17. Am I right in assuming the lady speaking has never actually been filled with the manifestation of the Holy Spirit as in the upper room experience. She had an experience that she admits she faked. So what does she know about it??? Except the fact that she has found out that demons can imitate the Holy Spirit.  I agree false spirits can manifest and imitate, this is nothing new, that has always been a problem from way back, that is why Pentecostals need and many do have discernment. Further more; I have been in the Pentecostal Churches for many years and can testify that the casting out of demons through discernment is a consistent movement of the manifestation of the Holy Spirit. This is done regularly .  This type of fear teaching is an old Baptist Doctrine. I have heard all my life it also is nothing new.  I have also seen the entire, day of Pentecost, Holy Spirit manifestation shut down in churches because of the fear of some other spirit manifesting?? I have been filled with the Holy Ghost and power it, was not fake, it was not a demon, it was the power of God….If it was not a powerful thing that you experienced, you have not been filled with the all consuming power of God…Just because the devil and false religions imitate the manifestation of the Holy Spirit doesn't make it all fake. Because a demon imitates the way the true Holy Spirit works doesn't make the true move of Pentecost fake… Yes, of course seek the Kingdom of God and his righteousness first, but don't eliminate the Pentecostal movement….Remember in the first book of Acts the early church did nothing but wait and pray until they received the power from on high, the infilling of the Holy Ghost, Acts. 2:13 Others mocking said, These men are full of new wine.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *